Willkommen im LivingRoom FKK Saunaclub

 

Gentleman's Quality Time

Image

Wellness- & Sauna-Ratgeber

In unserer immer hektischer und lauter werdenden Umwelt, sind Oasen der Ruhe, Entspannung und Erholung immer seltener.

Der Hauptzweck des Saunaclub Besuchs ist das Erreichen von Wohlbefinden und die Entspannung für Körper und Geist. Zur Entspannung empfiehlt sich die finnische Sauna.

Es geht in die Saunakabine: Mit Ihrem Livingroom Handtuch betreten Sie die Saunakabine. Sie finden Bänke in unterschiedlicher Höhe, wobei gilt: je höher, desto wärmer. Setzen oder legen Sie sich immer auf Ihr LivingroomHandtuch. In der Sauna gilt der Grundsatz „kein Schweiß auf Holz“!

Haben Sie nicht den Anspruch unbedingt die Dauer des Ablaufs einer Sanduhr (die Sanduhr läuft maximal 15 Minuten) innerhalb der Saunakabine zu verbleiben können Sie dies jederzeit verkürzen. Verlassen Sie die Sauna besser früher als später und wiederholen Sie die Saunagänge öfter.

Wenn Sie die Sauna liegend genießen, kann bei plötzlichem Aufstehen ein Schwindelgefühl auftreten. Setzen Sie sich vorher auf und bleiben Sie die letzten Minuten sitzen.

 

Wellness- & Sauna-Ratgeber

In unserer immer hektischer und lauter werdenden Umwelt, sind Oasen der Ruhe, Entspannung und Erholung immer seltener.

Der Hauptzweck des Saunaclub Besuchs ist das Erreichen von Wohlbefinden und die Entspannung für Körper und Geist. Zur Entspannung empfiehlt sich die finnische Sauna.

Es geht in die Saunakabine: Mit Ihrem Livingroom Handtuch betreten Sie die Saunakabine. Sie finden Bänke in unterschiedlicher Höhe, wobei gilt: je höher, desto wärmer. Setzen oder legen Sie sich immer auf Ihr LivingroomHandtuch. In der Sauna gilt der Grundsatz „kein Schweiß auf Holz“!

Haben Sie nicht den Anspruch unbedingt die Dauer des Ablaufs einer Sanduhr (die Sanduhr läuft maximal 15 Minuten) innerhalb der Saunakabine zu verbleiben können Sie dies jederzeit verkürzen. Verlassen Sie die Sauna besser früher als später und wiederholen Sie die Saunagänge öfter.

Wenn Sie die Sauna liegend genießen, kann bei plötzlichem Aufstehen ein Schwindelgefühl auftreten. Setzen Sie sich vorher auf und bleiben Sie die letzten Minuten sitzen.

 

Image

Das Gefühl „genug geschwitzt, jetzt eine herrliche Erfrischung!“ kommt nicht immer zur gleichen Zeit. Im Allgemeinen ist dies nach 8 bis 12, höchstens 15 Minuten der Fall. Wechseln Sie die Stufen während der Sitzung von oben nach unten, so wie Sie es in der Sauna angenehm empfinden.

Wenn Sie die Sauna verlassen, dann gehen Sie nicht direkt zur Dusche. Nutzen Sie etwa zwei Minuten, um Ihren Körper etwas abzukühlen. Gehen Sie zum Beispiel an die frische Luft und spazieren im Garten des LivingRoom Saunaclub's. Nach dieser kurzen Auszeit gehen Sie bitte Duschen.

Gesundheitsfördernd ist das Saunieren immer dann, wenn die Abkühlung durch Kaltwasser stark genug ist. Nutzen Sie also beim Duschen durchaus das kalte Wasser. Wiederholen Sie den Saunagang in unserem Saunaclub noch ein bis zweimal. Warten Sie zwischen den Saunagängen ein bis zwei Stunden. Trinken Sie während des Saunierens keinen Alkohol.

Wir empfehlen nach dem letzten Saunagang ausreichend Mineralwasser ohne Kohlensäure, um den Körper nicht zu übersäuern.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt im LivingRoom Saunaclub.

Image

Das Gefühl „genug geschwitzt, jetzt eine herrliche Erfrischung!“ kommt nicht immer zur gleichen Zeit. Im Allgemeinen ist dies nach 8 bis 12, höchstens 15 Minuten der Fall. Wechseln Sie die Stufen während der Sitzung von oben nach unten, so wie Sie es in der Sauna angenehm empfinden.

Wenn Sie die Sauna verlassen, dann gehen Sie nicht direkt zur Dusche. Nutzen Sie etwa zwei Minuten, um Ihren Körper etwas abzukühlen. Gehen Sie zum Beispiel an die frische Luft und spazieren im Garten des LivingRoom Saunaclub's. Nach dieser kurzen Auszeit gehen Sie bitte Duschen.

Gesundheitsfördernd ist das Saunieren immer dann, wenn die Abkühlung durch Kaltwasser stark genug ist. Nutzen Sie also beim Duschen durchaus das kalte Wasser. Wiederholen Sie den Saunagang in unserem Saunaclub noch ein bis zweimal. Warten Sie zwischen den Saunagängen ein bis zwei Stunden. Trinken Sie während des Saunierens keinen Alkohol.

Wir empfehlen nach dem letzten Saunagang ausreichend Mineralwasser ohne Kohlensäure, um den Körper nicht zu übersäuern.

Genießen Sie Ihren Aufenthalt im LivingRoom Saunaclub.

Image

Newsletter

LivingRoom FKK Saunaclub

August-Thyssen-Str. 4
41564 Kaarst

T +49 2131 1 51 32 42

Öffnungszeiten
täglich von 11:00 bis 04:00 Uhr geöffnet

Social Media

Besucht uns auf unseren verschiedenen Social Media Kanälen und bleibt dadurch immer auf dem Laufenden über das was bei uns im Club so alles passiert!

© 2018 LivingRoom FKK Saunaclub - LR Betriebs GmbH - August-Thyssen-Str. 4 - 41564 Kaarst